About a Girl

CHARLEEN ist fünfzehn, hört nur Musik von Leuten, die tot sind und macht ein Berufspraktikum beim Bestatter. Manchmal fragt sie sich, warum alles so kompliziert sein muss, mit den Idioten aus ihrer Klasse, ihrer verkorksten Familie, dem ganzen bescheuerten Leben?
Dass sich diese unangenehme Phase "Erwachsen-Werden" nennt, weiß Charleen selber – aber will sie das eigentlich, erwachsen werden? Aus Trotz und einer melodramatischen Laune heraus, beschließt sie, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Doch als sie mit eingeschaltetem Fön in der Badewanne steht, klingelt ihr Handy. Und weil sie einfach rangehen muss, beugt sie sich zu weit vor… und landet schließlich im Krankenhaus statt im Jenseits.

-> zur Filmseite
-> Facebook

Empfehlen Sie uns

Mitglied