Filme

2017

Sarah Kohr - Mord im Alten Land

Wir bedanken uns bei den 7,41 Millionen Zuschauern für Ihr Interesse an unserer Kommissarin!

Eine die film gmbh Produktion im Auftrag des ZDF

Ein Jahr ist es her, dass Kommissarin Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) den Laboranten Thomas Lichter (Marcus Mittermeier) wegen Mordes an einer Kollegin festgenommen hat. Und auch wenn er konsequent seine Unschuld beteuert, bestätigt Sarah vor Gericht die eindeutigen Indizien. Doch kurz vor der Urteilsverkündung gerät die Situation außer Kontrolle: Lichter nimmt Sarah als Geisel und flieht mit ihr ins Alte Land, wo er sie allein zurücklässt.

Daraufhin macht sie sich mithilfe des zuständigen Staatsanwalts Anton Mehringer (Herbert Knaup), mit dem sie einst eine Affäre hatte, auf die Suche nach Thomas Lichter. Während der Ermittlungen muss Sarah sich nicht nur mit den offenen Feindseligkeiten von Antons eifersüchtiger Frau, der Kommissarin Anna Mehringer (Stephanie Eidt), auseinandersetzen, sondern auch mit wachsenden Zweifeln an der Schuld des flüchtigen Verdächtigen.

Filmkritiken:

Lisa Maria Potthoff spielt Sarah Kohr, wie man sich eine Action-Figur vorstellt: physisch durchtrainiert, rennend, kämpfend, dauermisstrauisch, dem Polizeiapparat Längen voraus. Wonder Woman. FAZ
Gut durchdachte Story. Dank der Starbesetzung hat der Zuschauer an vielen Stellen das Gefühl, nicht vor dem Fernseher, sondern im Kino zu sitzen. Berliner Morgenpost

Details zum Film:

  • Jahr: 2017
  • Genre: Krimi
  • Länge: 90 Minuten
  • Darsteller: Lisa Maria Potthoff, Marcus Mittermeier, Herbert Knaup, Stephanie Eidt, Rudolf Kowalski, Stephan Schad, Katja Studt, Martin Feifel, Corinna Kirchhoff, Hannes Hellmann uvm. ...
  • Regie: Marcus O. Rosenmüller
  • Redaktion: Daniel Blum (ZDF)
  • Autor: Timo Berndt
  • Kamera: Tomas Erhart
  • Casting: Anja Dihrberg
  • Produzenten: Uli Aselmann, Sophia Aldenhoven
  • Ausführende Produzentin: Sonja Zimmerschitt

Weitere Informationen: