Filme

2020

DIe Bestatterin -
Die Unbekannte Tote

Die 2. Folge als Donnerstags-Krimi im Auftrag von SWR und ARD Degeto

Das Geschäft läuft nicht so gut bei Taubenbaum - Bestattungen. Darum arbeitet Lisa Taubenbaum wieder häufiger in ihrem Beruf als Physiotherapeutin und ihr Bruder Hannes führt hin und wieder diverse Schreinerarbeiten im Ort aus. Vater Alfons ist inzwischen im Gemeinderat aktiv und nennt das Kundenbindung.
Als am Ortsrand von Hepperlingen im Wartehäuschen einer Bushaltestelle eine junge, unbekannte Frau tot aufgefunden wird, die offensichtlich eines natürlichen Todes gestorben ist, soll Alfons Taubenbaum die Bestattung auf Staatskosten übernehmen. Alfons bittet seine Tochter Lisa - mit ihren guten Beziehungen zur Polizei - heraus zu bekommen, ob die unbekannte Tote nicht doch von einer Verwandtschaft vermisst wird, die dann eine standesgemäße, viel kostspieligere Beerdigung ausrichten lassen würde. Alfons ist da ganz Geschäftsmann! Aber Lisa kommt der Identität der Toten nicht wirklich auf die Spur. Als dann noch der Leichnam vom alten Albert Dürr im Kofferraum seines Autos im Wald nahe der besagten Bushaltestelle gefunden wird, ist Lisa wieder auf die Hilfe von Hauptkommissar Zellinger aus Stuttgart angewiesen. Während Zellinger seinen Ermittlungen nach geht, muss Lisa feststellen, dass es im Gemeinderat von Hepperlingen um belastende Abstimmungen geht, die auch fragwürdige Seilschaften ihres Vaters Alfons offenbaren könnten. Ist in diesem Zusammenhang auch Dürr zu Tode gekommen?
Als Hannes in einen lebensbedrohlichen Hinterhalt gelockt wird und Lisa mit ihm in Gefahr gerät, weiß sie, dass man es eigentlich auf Alfons Stimme im Gemeinderat abgesehen hat. Aber was hat die tote junge Frau von der Bushaltestelle mit all dem zu tun?

Details zum Film:

  • Jahr: 2020
  • Genre: Krimi
  • Länge: 90 Minuten
  • Darsteller: Anna Fischer, Artus Matthiessen, Frederik Bott, Christoph Letkowski, Helgi Schmid, Thomas Schmauser, Robert Schupp, uvm.
  • Regie: Fabian Möhrke
  • Redaktion: Ulrich Herrmann (SWR), Katja Kirchen (Degeto)
  • Autor: Alex Buresch
  • Kamera: Matthias Reisser
  • Casting: Teresa Depenau
  • Produzenten: Uli Aselmann, Sophia Aldenhoven