Filme

2010

Tödlicher Rausch

am 12. August 2015 um 20:15 Uhr, ZDFneo

Eine die film gmbh Produktion für das ZDF

Ein Junge liegt tot im Dorfgraben. Alkoholvergiftung, Komasaufen unter Jugendlichen. Diese erschütternde Auskunft überbringt Dorfpolizist Georg (Fritz Karl) der Mutter (Olivia Pascal) und der Schwester Nina (Lisa Maria Potthoff). Die jedoch gibt sich damit nicht zufrieden. Sie sucht nach einem Grund für den sinnlosen Tod des Bruders. Dessen Freunde und eine gute Freundin (Julia Sophie Schabus) sind ratlos. Nina recherchiert im Dorf, insistiert, beharrt – stößt auf Schweigen, Ablehnung, Feindseligkeit. Ausgerechnet Polizist Georg sucht ihre Nähe, bietet Hilfe, Zuneigung.

Filmkritiken:

Tipp des Tages – Der Krimi erhielt auf dem Hamburger Filmfest den Produzentenpreis „Der Film ist umwerfend. Umwerfend unprätentiös. Er wirkt. Er überzeugt. Das ist die Kunst“, so die Laudatio. TV KLAR
Seine einfache moralische Erzählung setzt er recht raffiniert ins Bild... Dass der Film von Johannes Fabrick dabei das Rad nicht neu erfinden will, gehört zu seinen Qualitäten... FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG
Fabricks Filme zeichnen sich durchgehend durch bemerkenswerte darstellerische Leistungen aus BLICKPUNKT FILM

Auszeichnungen:

  • FILMFEST HAMBURG 2011 – TV-PRODUZENTENPREIS
  • Bayerischer Fernsehpreis 2012 – Nominierung "beste Schauspielerin" für Lisa Maria Potthoff
  • Günter-Strack Fernseh- preis 2012 – Nominierung "beste Darstellerin" für Julia Sophie Schabus

Details zum Film:

  • Jahr: 2010
  • Genre: Drama
  • Länge: 90 Minuten
  • Darsteller: Lisa Maria Potthoff, Fritz Karl, Olivia Pascal, Heinz-Josef Braun, Matthias Kupfer, Jürgen Tarrach uvm
  • Regie: Johannes Fabrick
  • Redaktion: Karina Ulitzsch (ZDF)
  • Autor: Claudia Kaufmann
  • Kamera: Helmut Pirnat
  • Casting: Daniela Tolkien

Weitere Informationen: